Hotel Gut Kump

Gut Kump ein Haus mit Tradition

Hotel Gut Kump
Hotel Gut Kump
 

Die Hauptbetätigungsfelder der Denkmalpflege sind laut Brockhaus „Erkennen, Erhalten und zur Wirkung bringen“ Das Erkennen, die Einstufung als Baudenkmal ist für den Besitzer auf den ersten Blick eher nicht positiv. Das Erhalten und Zur-Wirkung-Bringen ist jedoch eine große und aufregende Aufgabe, die wir trotz vieler Unwägbarkeiten mit Freude übernommen haben. In drei Bauabschnitten sind nun in Kump ein Restaurant mit Fest- wie Tagungsräumen entstanden, sowie 35 Hotelzimmer die wir Ihnen gerne vorstellen möchten.

 
Hotel Gut Kump Foto 1
Hotel Gut Kump Foto 2
Hotel Gut Kump Foto 3
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.